GBB


GBB steht für Gas Blow Back.

Bei Gas Pistolen repetiert der Schlitten beim Schuss zurück und vor wie bei einer echten Waffe.

Es entsteht dabei auch ein leichter Rückstoß der einfach Spaß macht. Je nach Modell ist der Rückstoß mal schwächer oder stärker.

Bei Gas Gewehren geht der Verschluss auf und zu als ob die leere Geschoßhülse ausgeworfen würde.

Der Rückstoß ist stärker als bei EBBs.

Durch das repetieren wird auch automatisch eine BB nachgeladen.

Die aller meisten GBBs müssen vor dem ersten Schuss einmal durchgeladen (Schlitten spannen) werden.

Letzte Änderung:
02-08-2013 15:56
Verfasser:
Softairwelt Admin
Revision:
1.0
Durchschnittliche Bewertung: 5 (2 Abstimmungen)

Es ist möglich, diese FAQ zu kommentieren.

Chuck Norris has counted to infinity. Twice.